WEIDA:KEMMA

Weil’s um die Menschen und die Verbindung zueinander geht.

Unternehmen, sowie Mitarbeiter:innen, die daran glauben, dass sie am lebendigsten und am zufriedensten sein können, wenn sie miteinander arbeiten.

Klingt das gut? Genau dafür möchten ich Sie und Ihre Mitarbeiter:innen nachhaltig begeistern.

Eine starke Unternehmenskultur

Besonders die Unternehmen in unserer Region

… schaffen Produkte und Dienstleistungen, die so viel mehr beinhalten als nur gute Qualität. Es stehen innerbetriebliche Strukturen dahinter, die geprägt sind von Nachhaltigkeit, Fairness und Verantwortungsbewusstsein für unsere Region. Wer in Bayern und Umgebung einen Firmensitz hat, bietet den Mitarbeitern einen Ort, in dem man neben der Arbeit auch noch in hervorragender Qualität leben kann.

WEIDA:KEMMA greift diese Einzigartigkeit auf und schafft die regionale Übersetzung einer innerbetrieblichen Persönlichkeitsentwicklung für die Mitarbeiter:innen Ihres Unternehmens. Ein Team, das aktiv eine Unternehmenskultur kreiert, erreicht deutlich mehr.

Eine lebendige Wertekultur

Akzeptanz & Toleranz

Ich lasse in der Zusammenarbeit mit meinen Kunden und Kooperationspartnern Raum für unterschiedliche Wertvorstellungen und Handlungsweisen, um sich somit respektvoll und tolerant zu begegnen.

„Lem und Lem lassn.“

Wertschätzung

Jeden meiner Geschäftspartner, Mitarbeiter und Kunden begegne ich mit meiner innersten Haltung, welche den Wert des Gegenübers schätzt und achtet. Dies geschieht unabhängig von Taten, Erfolgen oder Leistungen.

„Guad so, wies is.“

 

Empathie

Durch meine Fähigkeit, sich in andere Gedanken- oder Gefühlswelten hineinversetzen zu können, kann ich berufliches und privates Handeln meiner Geschäftspartner und Mitarbeiter besser in unsere Zusammenarbeit integrieren. Dieses Einfühlungsvermögen ist die Grundvoraussetzung für ein gutes Miteinander und somit für mein Unternehmen von zentraler Bedeutung.

„I konn di versteh.“

Eigenverantwortung

Ich übernehme für mich und mein Unternehmen durch mein Handeln Verantwortung und treffe somit bewusste Entscheidungen, die ein wertvolles und verlässliches Fundament für die gemeinsame Zusammenarbeit bilden.

„I entscheid mi.“

Selbstreflexion

Mein eigenes Denken, Fühlen und Handeln zu reflektieren ist für mich eine Grundvoraussetzung, um künftig für mich und mein Unternehmen noch bewusster agieren und entscheiden zu können. Durch diese Selbstwahrnehmung erleben meine Geschäftspartner in unserer Zusammenarbeit gelebte Authentizität.

„I schau mi gnau o.“

 

Ein verantwortungsvolles Leitbild

Gelebte Unternehmenskultur und aktives Gesundheitsmanagement eröffnet Möglichkeiten

VISION

Ein nachhaltiges Format für die Entstehung einer Unternehmenskultur zu etabliert, die kraftvolle und lebendige Arbeitsbedingungen und eine wirtschaftliche, flexible und zugleich widerstandsfähige Organisation miteinander verbindet.

MISSION

Mitarbeiter:innen von Unternehmen dabei zu begleiten, in den Bereichen Selbstreflexion, Eigenverantwortung, Authentizität, Empathie und Wertschätzung WEIDA zu KEMMA, um die Verbindung zu sich selbst und dem Unternehmen zu stärken, ist meine Leidenschaft. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement dabei anzubieten, dass die Werte und die Identifikation der regionalen Firmen mit der Persönlichkeitsentwicklung verbindet, ist meine Einzigartigkeit.

WEIDA:GEBEN

Damit auch sozial benachteiligte Mitglieder unserer Gesellschaft die Möglichkeit haben WEIDA zu KEMMA, vereinbare ich mit jedem Unternehmen ein anteiliges finanzielles Engagement aus unserer gemeinsamen Zusammenarbeit, welches eine Spendenorganisation oder ein gemeinnütziges Projekt ihrer Wahl unterstützt. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner